Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und möchten Sie gerne informieren, wie, warum und in welchem Umfang wir Ihre verarbeiten.
Unter nachfolgendem Link gehen wir näher darauf ein.

KERN Datenschutzerklärung (pdf)


Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher unseres Internetportals,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseiten sicher und wohl fühlen, möchten wir Sie nachfolgend über den Umgang mit Ihren Daten informieren. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren. Verantwortliche Stelle für diese Webseite ist die Anton Kern GmbH, Unterdürrbacher Straße 200, 97080 Würzburg.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher haben wir unser Internet-Angebot grundsätzlich so gestaltet, dass dessen Nutzung anonym erfolgen kann. Wir verwenden Informationen, die wir während Ihres Besuches unserer Webseiten erhalten und speichern, ausschließlich für interne Zwecke und zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten.

Nutzungsdaten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden auf unserem Webserver temporär sogenannte Nutzungsdaten zu statistischen Zwecken als Protokoll gespeichert, um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern. Dieser Datensatz besteht aus:

  • + der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • + dem Namen der Datei
  • + dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage
  • + der übertragenen Datenmenge
  • + dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • + der Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • + der IP-Adresse des anfragenden Rechners verkürzt um die letzten drei Stellen

Wir verwenden diese Informationen, um den Aufruf unserer Webseite zu ermöglichen, zur Kontrolle und Administration unserer Systeme sowie zur Verbesserung der Gestaltung der Webseiten. Die gespeicherten Daten werden gemäß Telemediengesetz (TMG) anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen. Daten über Personen oder ihr Individualverhalten werden hierbei nicht gesammelt.

Datenübermittlung an Dritte
Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte außerhalb unserer Unternehmensgruppe.

Kontaktaufnahme
Sie haben die Möglichkeit, mit uns über die angegebenen E-Mail Adressen in Kontakt zu treten. Soweit Sie uns dabei personenbezogene Daten mitteilen, werden wir diese ausschließlich zur Beantwortung ihrer Anfrage speichern, verarbeiten und nutzen.

Formular zur Kursanmeldung
Sie haben die Möglichkeit, sich über ein Webformular für unsere Veranstaltungen anzumelden. Zur Nutzung unseres Anmeldeformulars benötigen wir Ihren Namen, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse sowie die Praxis bzw. das Labor. Weitere Angaben können Sie mitteilen, müssen dies jedoch nicht. Ihre Daten werden nur zur Durchführung der Veranstaltung verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Online-Bewerbung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Sie selbst legen den Umfang der Daten fest, die Sie im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung an uns übermitteln möchten. Online-Bewerbungen werden elektronisch an unsere Personalableitung übertragen und dort schnellstmöglich bearbeitet. Im Regelfall werden Bewerbungen an die Leiter der zuständigen Fachabteilungen in unserem Haus weitergeleitet. Darüber hinaus findet eine Weitergabe Ihrer Daten nicht statt. Ihre Angaben werden in unserem Haus vertraulich behandelt.
Wir verarbeiten die Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung preisgeben ausschließlich für den Zweck der Bewerberauswahl. Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Für den Fall, dass wir Ihre Bewerbung auch bei anderen oder zukünftigen Stellenausschreibungen berücksichtigen dürfen, bitten wir um einen entsprechenden Vermerk auf der Bewerbung.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren. Zur besseren Benutzerführung und individuellen Leistungsdarstellung setzen wir permanente Cookies ein. Ferner verwenden wir sog. Session-Cookies, die automatisch gelöscht werden, wenn Sie Ihren Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.

Kontaktformular zur Anmeldung im Online-Shop
Sie haben die Möglichkeit, sich über ein Kontaktformular für unseren Online-Shop Sico Dentaldepot anzumelden. Zur Registrierung benötigen wir Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse und Kundennummer. Ihre Daten werden lediglich zur Registrierung im Online-Shop, der Kundenkommunikation und der Abwicklung vorgenommener Bestellungen verarbeitet.

Onlineshop / Easy-Scan-Portale
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns im Laufe eines Bestellvorganges übermitteln ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellungen. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir dabei für Mitteilungen zum Stand Ihrer Bestellung.

Ihre Rechte als Nutzer
Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Für Auskünfte, Wünsche oder Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten unter den folgenden Kontaktdaten:

Dr. Christian Borchers
datenschutz süd GmbH
Web: www.datenschutz-sued.de
E-Mail: office@datenschutz-sued.de
Telefon: 0931 - 304 976 0

Google Maps
Unsere Webseite benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen.
Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben.

Durch den Besuch auf der Webseite erhält Google Informationen darüber, dass Sie die entsprechende Seite unseres Webauftrittes aufgerufen haben. Dies erfolgt auch unabhängig davon, ob sie ein Nutzerkonto bei Google haben oder über dieses eingeloggt sind. Für den Fall, dass sie während der Nutzung der Webseite über ein Nutzerkonto von Google eingeloggt sind, werden die Daten direkt ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie dies nicht wünschen, so müssen Sie sich vor Nutzung des Dienstes ausloggen.

Durch die Nutzung von Google Maps erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google und ggf. von Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie unter google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen. Das Ihnen zustehende Widerspruchsrecht müssen Sie direkt gegenüber Google ausüben. Über Ihre Browsereinstellungen können Sie den Google Maps-Dienst deaktivieren (Deaktivierung des JavaScripts im Browser). Eine Nutzung ist dann nicht mehr möglich.