Notfallmanagement

Kursbeschreibung

Notfälle in der Zahnarztpraxis treten selten auf, können aber zu lebensbedrohlichen Ereignissen werden.
Dabei ist richtiges Handeln in Notfallsituationen nicht schwer. Schon wenige grundlegende Maßnahmen sichern Sie ab
und können für den Patienten lebensrettend sein.

Nutzen Sie die Möglichkeit, mit diesem Kurs Ihre Kenntnisse in diesem Bereich zu erweitern oder aufzufrischen.

Kursschwerpunkte

  • Einfluss von Adrenalin auf das Notfallmanagement
    Praktische Übungen rund um das Thema Reanimation:
  • Sofortmaßnahmen und Diagnostik
  • Basismaßnahmen der Reanimation
  • Defibrillation
  • Notfallsituation in der Zahnarztpraxis – Fallbesprechungen
  • Abschlussbesprechung mit Einsatz des Notfallkoffers bei speziellen Notfällen
    Risikoerkennung und Notfallmanagement durch das Zahnarztteam:
  • Die Anamnese: Welche Risikofaktoren gibt es und wie erkenne ich sie?
  • Was muss das Team über Notfälle wissen?
  • Die optimale Notfallausrüstung für die Zahnarztpraxis
  • Risikoabwendung – praktische Maßnahmen

Im Preis enthalten:

  • Teilnahmezertifikat
  • Imbiss & Getränke

Mindestteilnehmer: 8 Personen

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!



Informationen zum Kurs

Kursdatum Mittwoch, 12. Okt 2022, 14:00
Kursende Mittwoch, 12. Okt 2022, 17:30
Kursnummer W2202
Kursgebühr 139,– EUR + MwSt./Teilnehmer
Kursgebühr ermäßigt 89,– EUR + MwSt. für Vorbereitungsassistenten
Referent Dr. Sönke Müller
Fortbildungspunkte 5
Ort KERN Dental Würzburg

Karte Ort

Referent

Dr. Sönke Müller

Internist
leitender Notarzt im RNK