Technischer Service

Von Beginn an, die kompetente Unterstützung für Ihre Praxis.

Wenn es einmal schnell gehen muss ist einer unser erfahrenen Service­techniker praktisch schon auf dem Weg zu Ihnen. Durch die dezentrale Organisation ist unser Team ständig unterwegs und kann im Notfall in kürzester Zeit bei Ihnen sein. Unsere Fahrzeuge sind mit allen wichtigen Ersatz­teilen und Werkzeugen bestückt, sodass unsere Techniker in vielen Fällen sofort helfen und Sie umgehend weiterarbeiten können. Natürlich vereinbaren wir – wenn möglich – Termine für Sie gerne so, dass Ihr Tagesablauf gar nicht oder nur minimal gestört wird.

Installation

Eine fachgerechte Installation ist die Grund­voraussetzung für eine lange Lebenszeit Ihres Investitions­objektes. Dafür werden unsere Techniker speziell vom Hersteller für die jeweiligen Medizin­produkte in regelmäßigen Abständen geschult und autorisiert.

KERN-Techniker führen die Installation nach den Vorgaben des jeweiligen Herstellers inkl. der benötigten Abnahme­prüfungen und Dokumentationen für Ihre Praxis durch.

Einweisung

Bei einem Neukauf oder der Neu­inbetriebnahme eines einweisungspflichtigen Medizinproduktes, weisen wir das Praxispersonal bzw. die Anwender gerne für Sie ein. Hierbei besprechen wir auch die jeweiligen Unterlagen und erstellen die für Sie notwendige Dokumentation.

Gerne führen wir auch die erforderlichen Einweisungen bei einem Mitarbeiter­wechsel für Sie durch.

Recall-Service

Gerne nehmen wir Ihre wartungs- und prüfungs­pflichtigen Geräte in unseren „Praxisspiegel“ auf und erinnern Sie rechtzeitig an anstehende Termine!

Wartung

Wir garantieren Ihnen die Durchführung und Dokumentation von Wartungen gemäß den gesetzlichen Anforderungen durch unsere hersteller­geschulten und -autorisierten Techniker nach den entsprechenden Vorgaben und Pflichten.

Hierdurch steigern Sie nicht nur den Werterhalt Ihrer Investition, sondern behalten auch vielmals einen Garantie­anspruch gegenüber dem Hersteller.

Prüfungen

Amalgam­abscheider­prüfungen, sicherheits­technische Prüfungen und -kontrollen, Druck­behälter­prüfungen, u.v.m. müssen in regelmäßigen, vom Gesetzgeber vor­geschriebenen Abständen, fachgerecht durch qualifizierte Techniker durchgeführt und dokumentiert werden. Teilweise sind entsprechende Nachweise an die jeweilig zuständige Behörde zu übermitteln.

Validierung

Die Validierung Ihrer Aufbereitungs­geräte führen wir auf höchstem Niveau durch eigene Mitarbeiter mit entsprechender Ausbildung sowie durch unsere Kooperations­partner durch.

Neben der Prozess­prüfung des Gerätes erhalten Sie nach Abschluss eine umfassende Dokumentation über den Aufbereitungs­prozess inklusive der für die Praxis­begehung benötigter Unterlagen im Hinblick auf die Aufbereitung in Ihrer Praxis.

Mietgeräte

Der Ausfall eines wichtigen Gerätes in Ihrer Praxis ist meist mit erheblichen Kosten verbunden. Um einen Praxisausfall zu verringern, verfügen wir daher über eine große Anzahl von Mietgeräten, welche wir unseren Kunden gerne zur Verfügung stellen.

Hauseigene Werkstatt

In unserer Werkstatt führen wir die Reparatur von Hand- und Winkelstücken und Kleingeräten durch.

Entsorgung

Die Entsorgung von Praxisabfällen sowie gewerblich genutzter Elektrogeräte und Medizinprodukte muss laut Gesetz fachgerecht erfolgen. In Zusammenarbeit mit unseren zertifizierten Entsorgungs­partnern, erhalten Sie auch die damit verbundene Dokumentation zum Nachweis für die Behörden.